TGA-Personal
Landsberger Str. 527
81241 München
Tel: 089 82 97 94 55
info@tga-personal.de
http://www.tga-personal.de/
 

für die Hauptniederlassung in München suchen wir im Auftrag unseres Kunden jeweils einen

Fachplaner / Projektleiter (m/w/d)
Versorgungstechnik

 
   

Das Unternehmen:

Unser Auftraggeber ist ein etabliertes, mittelständisches Ingenieurunternehmen mit insgesamt 60 Mitarbeitern an drei Standorten in Deutschland. Unser Kunde plant in allen Gewerken der technischen Gebäudeausrüstung. Insbesondere die Energieeffizienz der Anlagen steht bei den Planungen hier im Vordergrund.

Die Hauptauftraggeber kommen überwiegend aus der Privatwirtschaft und dem Gewerbebau (Büro-, Hotel- und Logistikgebäude). Dabei deckt unser Kunde das komplette Leistungsbild der HOAI, von der Grundlagenermittlung bis zur Bauüberwachung, ab.

 

   

Das Aufgabengebiet:

Sie sind ein Fachmann auf Ihrem Gebiet und haben die Möglichkeit Ihr Fachwissen in einem breiten Spektrum zur Geltung zu bringen.
Dabei planen Sie innerhalb eines kollegialen Teams anspruchsvolle Projekte aus dem Hochbau in den Bereichen Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik.

Als Fachplaner für den Bereich Versorgungstechnik stellt Ihre Arbeit die entscheidende Säule in der Entstehung komplexer und technisch anspruchsvoller Objekte dar. Sie planen innerhalb eines kollegialen Teams anspruchsvolle Projekte aus dem Hochbau in dem Spektrum HKLS.
Unterstützt werden Sie dabei von technischen Zeichnern, die Ihre Pläne fachgerecht umsetzen.

Ihr Aufgabengebiet im Detail:

  • Planung, Projektabwicklung, Bauleitung und Übergabe von TGA-Projekten
  • Projektcontrolling, Budgetüberwachung
  • Übernahme von Führungsaufgaben

 

Als Projektleiter leiten Sie ein Team aus Fachplanern und technischen Zeichnern. Gemeinsam entwickeln und projektieren Sie anspruchsvolle, versorgungstechnische Projekte aus der Privatwirtschaft und Gewerbebau.

Ihr Aufgabengebiet im Detail:

  • federführende Planung/Ausschreibung der TGA-Gewerke
  • Abstimmung mit den Planungsbeteiligten, d. h. insbesondere Teilnahme an Planungsbesprechungen
  • Vorstellen und vertreten der Planungsleistung gegenüber Dritten
  • Ermittlung von Bau- und Betriebskosten
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen
  • Systemvergleiche und –analysen
  • Projektmanagement:
  • Termin- und Kapazitätsplanung
  • Kostenplanung und –kontrolle (intern und extern)
  • Fachliche Führung des Projektteams
  • Prüfen und Bewerten der Arbeitsleistung
  • Führung von Subunternehmern
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung und Umsetzung von internen Firmenstandards sowie des Qualitätsmanagementsystems

Ihr Tätigkeitsfeld umfasst dabei Schwerpunktmäßig die Leistungsphasen 1-7 gemäß HOAI.

Es erwartet Sie ein kollegiales Team und vielseitige Aufgaben sowohl in kleineren als auch in komplexen Projekten.

 

 
   

 

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium, Techniker oder Meister aus dem Bereich der Versorgungstechnik oder Gebäudetechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Projektierung im Bereich der TGA
  • kaufmännische Kenntnisse
  • Kenntnisse der rechtlichen Rahmenparameter
  • Erste Führungserfahrung

Schicken Sie Ihre Bewerbung bitte unter der Angabe der Kennziffer PLVERIN an uns.

TGA-Personal:

Wir haben uns als Personalberater auf die Vermittlung (keine Zeitarbeit) von Fach- und Führungskräften aus dem Bereich der technischen Gebäudeausrüstung (TGA) im gesamten Bundesgebiet spezialisiert. Wir betreuen Sie vom ersten Kontakt bis über die Entscheidung unserer Auftraggeber hinaus.

Wenn Sie sich für diese Position interessieren und dem beschriebenen Anforderungsprofil entsprechen, würden wir Sie gerne kennenlernen.

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Herr Dipl.-Ing. Peter Salomon gerne unter der Rufnummer Tel.: 089/ 82 97 94 55 zur Verfügung.
Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Chiffre vorzugsweise per e-Mail an info@tga-personal.de oder per Post an uns.
Absolute Diskretion bei der Behandlung Ihrer Unterlagen ist selbstverständlich gewährleistet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.